AktuellesPressemitteilungenWahlkreis

PM 23/2020: Terminhinweis Digitaler Frühschoppen am 4.12.2020, 10 Uhr: „Novemberhilfen für die Gastronomie und wie geht es weiter?“

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle, aber die Gastronomie-Branche ganz besonders vor schwere Herausforderungen. Die Sorgen und Nöte um die Existenz sind trotz der staatlichen Hilfen groß. Die Frage, wie geht es nach dem Lockdown weiter, muss diskutiert werden. Mich interessiert, wie die Hilfen vor Ort in Bremen und Bremerhaven ankommen, ob und wo es hakt, welche Anregungen es gibt und was in Berlin thematisiert werden sollte. Daher lade ich am kommenden Freitag, 4.12.2020, 10 Uhr interessierte Gastronomen aus der Region zu einem digitalen Frühschoppen ein“, so der Bundestagsabgeordnete Uwe Schmidt.

Neben Uwe Schmidt steht auch der Bremer Bürgerschaftsabgeordnete und wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion in der Bremischen Bürgerschaft, Volker Stahmann für Fragen zur Verfügung. Die Veranstaltung findet im WebEx Videoformat statt:

Digitaler Frühschoppen

„Novemberhilfen für die Gastronomie und wie geht es weiter?“ Freitag, 04.12.2020,

10.00 Uhr bis 11.30 Uhr.

Interessierte aus der Gastronomiebranche melden sich noch bis Donnerstag, 3.12.2020 per E-Mail an: uwe.schmidt.wk@bundestag.de. Die Zugangsdaten für WebEx werden dann zugeschickt.

Download “PM-23-2020-UweSchmidt_Gastronomie-Frühschoppen” PM-23-2020-UweSchmidt_Gastronomie-Frühschoppen.pdf – 19-mal heruntergeladen – 433 kB