Aktuelles

PM 01/2021: Schnell und unbürokratisch: Uwe Schmidt verteilt 10.000 OP-Masken an Bürgerinnen und Bürger in Bremen und Bremerhaven

Veröffentlicht am

Die Bund-Länder-Runde hat am Dienstag eine medizinische Maskenpflicht im ÖPNV und in Geschäften beschlossen, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Auch in Bremerhaven und Bremen wird es eine Verschärfung der Maskenpflicht geben. In Bussen, Bahnen und im Einzelhandel werden die Bürgerinnen und Bürger künftig medizinische Masken tragen müssen. „Die Entscheidung […]

Aktuelles

PM 25/2020: Uwe Schmidt sagt danke: Frühverteilung an Hafenbeschäftigte am 21. Dezember, 5 Uhr in Bremerhaven

Veröffentlicht am

„Das Jahr 2020 hat von uns allen viel abverlangt. Das Weihnachtsfest in diesem Jahr ist geprägt von der Corona-Pandemie und bedeutet für uns alle Abstand halten, um einander zu schützen sowie Verzicht auf viele Traditionen. Nach Rücksprache mit dem Ordnungsamt in Bremerhaven und unter Beachtung aller Hygiene- und Abstandsregeln werde […]

Aktuelles

PM 24/2020: Bund stärkt Gesamthafenbetriebe – Sozialpartner müssen endlich Verantwortung übernehmen

Veröffentlicht am

„Der Bund hat vorgelegt, nun müssen die Sozialpartner folgen. Gut 5 Millionen Euro werden im Jahr 2021 erstmalig im Bundeshaushalt für die Gesamthafenbetriebe in den deutschen Seehäfen bereitgestellt. Das sichert Arbeitsplätze und die Existenz der besonderen Poolsysteme, mit denen die Umschlagsunternehmen flexibel auf die Anforderungen im Wettbewerb reagieren können“, erklärt […]

Aktuelles

PM 23/2020: Terminhinweis Digitaler Frühschoppen am 4.12.2020, 10 Uhr: „Novemberhilfen für die Gastronomie und wie geht es weiter?“

Veröffentlicht am

„Die Corona-Pandemie stellt uns alle, aber die Gastronomie-Branche ganz besonders vor schwere Herausforderungen. Die Sorgen und Nöte um die Existenz sind trotz der staatlichen Hilfen groß. Die Frage, wie geht es nach dem Lockdown weiter, muss diskutiert werden. Mich interessiert, wie die Hilfen vor Ort in Bremen und Bremerhaven ankommen, […]

Aktuelles

PM 22/2020: Bund weitet den Finanzbeitrag an die Seeschifffahrt auf die Hochseefischerei aus

Veröffentlicht am

Zu den abschließenden Beratungen des Haushaltsausschusses für den Bundeshaushalt 2021 erklärt der im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur zuständige Berichterstatter für Seeverkehr und Seehäfen, Uwe Schmidt: „Beharrlichkeit zahlt sich aus: Nach langen und zähen Verhandlungen ist es endlich gelungen, die Fahrzeuge der kleinen und großen Hochseefischerei ab 500 Bruttoraumzahl […]

Aktuelles

PM 21/2020: Bund unterstützt die Gesamthafenbetriebe in den deutschen Seehäfen mit eigenen Haushaltstitel im Etat des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Veröffentlicht am

Zu den abschließenden Beratungen des Haushaltsausschusses für den Bundeshaushalt 2021 erklärt der im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur zuständige Berichterstatter für Seeverkehr und Seehäfen, Uwe Schmidt: „Der Bund unterstützt zukünftig die Gesamthafenbetriebe in den deutschen Seehäfen mit einem eigenen Haushaltstitel im Etat des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Erstmalig […]

Aktuelles

PM 20/2020: Deutsches Auswandererhaus erhält 2,83 Millionen Euro vom Bund für Zusatzkosten beim zweiten Erweiterungsbau

Veröffentlicht am

Zum heutigen [26.11.] Beschluss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages erklärt Uwe Schmidt: „Der Haushaltsausschuss hat in der heutigen Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2021 beschlossen, aus dem Etat der Beauftragten für Kultur und Medien 2,83 Millionen Euro für Zusatzkosten beim zweiten Erweiterungsbau des Deutschen Auswandererhauses in Bremerhaven zur Verfügung zu stellen“, so […]

Aktuelles

PM 19/2020: Haushaltsausschuss bestätigt die bereits bewilligten Bundesmittel für den Nachfolgebau der „Seute Deern“ und die Überführung in ein neues Konzept

Veröffentlicht am

Zum heutigen [26.11.] Beschluss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages erklärt Uwe Schmidt: „Der Haushaltsausschuss hat in der heutigen Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2021 beschlossen, dass die 2019 bereitgestellten Bundesmittel in Höhe von 46 Millionen Euro für die Sanierung der Dreimastbark Seute Deern auch nach der tragischen Havarie, die letztlich zum Beschluss […]

Aktuelles

PM 18/2020: Maritimer Schmuck der Lebenshilfe Bremerhaven ziert Weihnachtsbaum im Deutschen Bundestag

Veröffentlicht am

Ulla Schmidt, Bundesvorsitzende der Lebenshilfe, MdB und Bundesministerin a.D., hat heute den Weihnachtsbaum der Lebenshilfe im Paul-Löbe-Haus an Bundestags-vizepräsident Dr. Hans-Peter Friedrich übergeben. Dazu der Bremerhavener Bundestagsabgeordnete Uwe Schmidt: „Seit über 20 Jahren steht zur Adventszeit ein Weihnachtsbaum der Lebenshilfe im Deutschen Bundestag. Der Baumschmuck wird immer von Menschen mit […]

Aktuelles

PM 17/2020: Bund fördert Bremerhavener Projekt zur Klimaanpassung mit 5 Millionen Euro

Veröffentlicht am

Anlässlich des heutigen Beschlusses des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages über die Vergabe der Mittel im Programm „Klimaanpassung und Modernisierung in urbanen Räumen – Konzeption zur Förderung von Parks und Grünanlagen“ erklärt der Bundestagsabgeordnete Uwe Schmidt: „Der Bund beteiligt sich mit 5 Millionen Euro an den Kosten des Bremerhavener Projektes zur […]