Aktuelles

Wochenmarktgespräche in Bremerhaven und Bremen

Veröffentlicht am

Klartext schnacken beim wöchentlichen Einkaufsbummel auf dem Markt? Gerne – seit August bin ich regelmäßig unterwegs an Wochenmärkten in Bremen, Bremen-Nord und Bremerhaven und stehe am Infostand für Gespräche zur Verfügung. Ansprechbar für die Sorgen und Nöten der Menschen vor Ort, sowohl für die großen bundespolitischen Themen als auch für […]

Aktuelles

Bericht aus Berlin

Veröffentlicht am

In dieser Sitzungswoche haben wir uns in einer vereinbarten Debatte erstmals mit dem vom Klimakabinett verabschiedeten Klimapaket befasst. Mit dem umfassendsten Klimaschutzprogramm der Geschichte unseres Landes und einem milliardenschweren Investitionspaket wollen wir die Klimaziele erreichen. Wir haben durchgesetzt, dass die Fortschritte jährlich verbindlich überprüft werden und nachgesteuert wird, wenn es […]

Aktuelles

Beginn der Beratungen zum Bundeshaushalt 2020

Veröffentlicht am

In der ersten Sitzungswoche nach der parlamentarischen Sommerpause standen die Beratungen zum Bundeshaushalt 2020 auf der Tagesordnung. Der Entwurf sieht Ausgaben und Einnahmen in Höhe von je 359,9 Milliarden Euro vor. Zum sechsten Mal in Folge ist es damit ein Haushalt, der ohne neue Schulden auskommt . Die Investitionen steigen […]

Aktuelles

PM 13/2019 – Bundestag beschließt Antrag zur Stärkung einer nachhaltigen maritimen Wirtschaft

Veröffentlicht am

Zum heutigen Beschluss des Antrages von SPD und CDU/CSU „Nachhaltige maritime Wirtschaftspolitik umsetzen“ im Deutschen Bundestag erklärt Uwe Schmidt: „Die maritime Wirtschaft ist eine wichtige Branche mit technologischem Zukunftspotenzial und gesamtwirtschaftlicher Bedeutung. Diese sichert über 400.000 Arbeitsplätze in Deutschland. Der Erfolg der maritimen Wirtschaft hängt maßgeblich von den qualifizierten Fachkräften […]

Aktuelles

PM 12/2019 – Bund gibt erneut Mittel für Denkmalschutz in Bremerhaven: 378.000 Euro für drei Projekte

Veröffentlicht am

Zum heutigen Beschluss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages zur Vergabe der Mittel im Denkmalschutz Sonderprogramm VIII erklärt Uwe Schmidt: „Unsere Seestadt profitiert erneut von dem erfolgreichen Denkmalschutz Sonderprogramm des Bundes. Ich freue mich, dass es gelungen ist, 145.000 Euro Bundesbeteiligung für Instandsetzungsarbeiten am Dampfeisbrecher WAL einzuwerben. Die Gesamtkosten belaufen sich […]

Aktuelles

PM 10/2019 – Bund beteiligt sich mit 4,5 Millionen Euro an Sanierung des Nordsee-Stadions in Bremerhaven

Veröffentlicht am

Anlässlich der heutigen [Mittwoch, 10.4.] Entscheidung des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages zur Vergabe der Mittel aus dem Programm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ erklärt der Bundestagsabgeordnete Uwe Schmidt: „Das sind großartige Nachrichten aus Berlin: Der Antrag Bremerhavens auf Mittel aus dem Bundesprogramm ‚Sanierung kommunaler Einrichtungen […]

Aktuelles

Fraktion vor Ort: Ein neuer Sozialstaat 3.5.19

Veröffentlicht am

Ich lade Sie herzlich ein zur Veranstaltung der SPD-Bundestagsfraktion: „Ein neuer Sozialstaat. Schutz und Chancen in der Arbeitswelt“ am Freitag, 03. Mai 2019, 15.00 Uhr, im t.i.m.e Port II Barkhausenstraße 2 27568 Bremerhaven. Auf dem Podium diskutieren mit mir der Hildesheimer Bundestagsabgeordnete und Sprecher für Wirtschaft und Energie, Bernd Westphal, […]

Aktuelles

Zukunft der Arbeit in Zeiten des Wandels

Veröffentlicht am

Im vergangenen Jahr hat die SPD unter großer Resonanz in der Stadthalle Bremerhaven eine Veranstaltung mit dem Bürgermeister Dr. Carsten Sieling und dem Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, Martin Günthner, zur „Zukunft der Arbeit“ durchgeführt. Auch mehrere hundert Hafenarbeiterinnen und Hafenarbeiter waren der Einladung zur Veranstaltung gefolgt. In Arbeitskleidung […]

Aktuelles

PM der Landesgruppe Niedersachsen/Bremen: „Laschen ist Hafenarbeit!“

Veröffentlicht am

Die SPD-Landesgruppen Niedersachsen/Bremen fordern Bernd Althusmann, Wirtschaftsminister des Landes Niedersachsen, auf, die Hafenverordnung zu überarbeiten. Ladungssicherungs- und entsicherungsarbeiten auf allen in die Seehäfen einlaufenden See- und Binnenschiffen dürfen ausschließlich von speziell für das Laschen ausgebildeten Hafenarbeiter/innen vorgenommen werden. Die Havarie der MSC Zoe mit über 300 verlorenen Containern in der […]