AktuellesPressemitteilungenWahlkreis

Bund gibt rund 2,66 Millionen Euro für Sanierung der Jugendherberge Bremerhaven

Anlässlich der heutigen [Mittwoch, 09.09.] Entscheidung des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages zur Vergabe der Mittel aus dem Programm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ erklärt der Bundestagsabgeordnete Uwe Schmidt:

„Der Bund beteiligt sich mit rund 2,66 Millionen Euro an der dringend notwendigen Sanierung der Jugendherberge Bremerhaven, die von der BBU mbH betrieben wird. So wird sichergestellt, dass die Jugendherberge auch weiterhin in unserer Seestadt als günstiges Übernachtungsangebot für Schulklassen, Sport- und Freizeitgruppen sowie Familien mit Kindern erhalten bleibt – künftig auch barrierefrei. Dafür habe ich mich in Berlin eingesetzt“, so der Bremerhavener Bundestagsabgeordnete Uwe Schmidt.

„Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat heute die Förderung mit bis zu 2.656.440 Euro beschlossen. Damit trägt der Bund 90 Prozent der geschätzten Gesamtkosten von 2.951.600 Euro. Gerade in Zeiten, in denen Kommunen mit sinkenden Gewerbesteuereinnahmen und anderen Einnahmeausfällen durch die Corona-Pandemie zu kämpfen haben, war es uns als SPD wichtig, dass wir die Kommunen bei ihren Sanierungsvorhaben nicht alleine lassen“, so Schmidt.

Die Mittel werden aus dem Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ bereitgestellt. „Wir konnten uns mit diesem Antrag erneut durchsetzen. Im letzten Jahr war es gelungen, 4,5 Millionen Euro für die Sanierung des Nordseestadions nach Bremerhaven zu holen und im Frühjahr 2020 wurde das Fritz-Piaskowski-Bad in Bremen-Vegesack mit 3 Millionen Euro aus dem Programm bedacht“, so Schmidt weiter.

Die Große Koalition hat mit dem Zweiten Nachtragshaushalt 2020 erneut 600 Millionen Euro für das erfolgreiche Förderprogramm zur Verfügung gestellt. Der Haushaltsausschuss hat nun zunächst 105 Projekte mit einem Bundeszuschuss von insgesamt 200 Millionen Euro bewilligt, darunter auch die Jugendherberge in Bremerhaven.

Weitere 400 Millionen Euro stehen für einen neuen, aktuell laufenden Förderaufruf zur Verfügung. Die Förderentscheidung hierzu soll im I. Quartal 2021 fallen. Der Förderaufruf endet am 30. Oktober 2020. Weitere Infos sind zu finden unter  www.sport-jugend-kultur.de.