Aktuelles

PM 16/2018 – Bund fördert mit rund 1,1 Millionen Euro ÖPNV-Projekt in Bremen

Veröffentlicht am

Zur heutigen Förderbescheidübergabe im Bundesverkehrsministerium für den Pilotbetrieb eines „On-demand-Angebotes“ der BSAG in Bremen erklärt Uwe Schmidt, Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur: „Die Bremer Straßenbahn AG hat für ihr Projekt eines On-Demand-Shuttlesystems heute einen Förderbescheid in Höhe von 1.147.583 Euro erhalten“, verkündet der Bundestagsabgeordnete Uwe Schmidt. Das […]

Aktuelles

PM 15/2018 – „Heute schon an morgen denken: Rente sichern“ am 5.12.2018, 18.30 h in Bremen

Veröffentlicht am

+++ Terminhinweis +++ SPD-Bundestagsfraktion lädt zur Diskussion: „Heute schon an morgen denken: Rente sichern“ am 5.12.2018, 18.30 h in Bremen Im Namen der SPD-Bundestagsfraktion lädt der Bundestagsabgeordnete Uwe Schmidt gemeinsam mit seiner Bremer Kollegin Sarah Ryglewski ein zur Diskussionsveranstaltung: „Heute schon an morgen denken: Rente sichern“ am Mittwoch, den 05.12.2018, […]

Aktuelles

PM 14/2018 – 10,5 Millionen Euro mehr für Jobcenter in Bremen und Bremerhaven

Veröffentlicht am

2019 stehen den Jobcentern in Bremerhaven und Bremen rund 10,5 Millionen Euro mehr für die Vermittlung von Langzeitarbeitslosen zur Verfügung als im Jahr 2018. Das hat das Bundesministerium für Arbeit und Soziales dem Abgeordneten Uwe Schmidt mitgeteilt. „Für die Langzeitarbeitslosen ist das ein echtes Plus. Damit können die Jobcenter ihnen […]

Aktuelles

PM 13/2018 – 1,2 Millionen Euro Bundesmittel für Denkmalschutz in Bremerhaven

Veröffentlicht am

Zum heutigen Beschluss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages zum Kulturetat 2019 erklärt Uwe Schmidt: „Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner heutigen [8.11.] Bereinigungssitzung beschlossen, sich an der Sanierung des historischen Bereisungs- und Schleppdampfers Welle mit 900.000 Euro zu beteiligen. Es freut mich, dass es endlich gelungen ist, Bundesmittel […]

Pressemitteilungen

PM WK 06/2018 – Solidarität mit den Streikenden bei Ryanair

Veröffentlicht am

„Die Tatsache, dass sich das Ryanair-Management persönlich bei Kolleginnen und Kollegen meldet und Ihnen mit der Schließung der Base am Flughafen Bremen droht, wenn man sich am Streik beteilige, ist eine neue Eskalationsstufe beim Kampf um faire Arbeitsbedingungen bei der irischen Dumpingfluglinie.   Genug ist genug. Das Einschüchtern von Kolleginnen […]

Pressemitteilungen

PM 12/2018 – Gesucht: Einfall gegen Abfall

Veröffentlicht am

Uwe Schmidt, Mitglied des Bundestagsausschusses für Landwirtschaft und Ernährung, ruft zur Teilnahme am Bundeswettbewerb „Zu gut für die Tonne!“ auf: „Viel zu oft werden Lebensmittel weggeworfen, obwohl sie noch genießbar sind – und zwar überall: Zu Hause, in der Betriebskantine, im Restaurant, im Supermarkt. Doch genauso oft entwickeln Bürgerinnen und […]

Pressemitteilungen

PM WK 05/2018 – Buchhandel stärkt die kulturelle Vielfalt und das Miteinander

Veröffentlicht am

Zur Nominierung von zwei Buchhandlungen aus seinem Wahlkreis zum Deutschen Buchhandlungspreis 2018 erklärt der Bundestagsabgeordnete Uwe Schmidt:   „Am 31. Oktober wird der Deutsche Buchhandlungspreis verliehen, dafür sind auch die Buchhandlungen „Logbuch“ aus Bremen-Walle und „Mausbuch“ aus meiner Heimat, Bremerhaven-Lehe nominiert. Ausgezeichnet werden Buchhandlungen, die ein anspruchsvolles Sortiment haben, ein […]

Pressemitteilungen

PM 11/2018 – Bremen und Bremerhaven werden beim Bau von Bahnunterführungen entlastet

Veröffentlicht am

Gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Ulrich Kelber hat sich Uwe Schmidt an das Bundesverkehrsministerium gewandt und um eine schnelle Änderung des Eisenbahnkreuzungsgesetzes gebeten. Dazu erklärt der Bundestagsabgeordnete für Bremen II-Bremerhaven, Uwe Schmidt:   „Ich freue mich, dass der SPD-Vorschlag zur Änderung des Eisenbahnkreuzungsgesetzes nicht nur im Koalitionsvertrag aufgenommen wurde, sondern jetzt […]